AEG 320 Overlock

AEG 320 Overlock Maschine
AEG 320 Overlock Maschine

Die Overlock-Nähmaschine AEG 320 präsentiert sich mit fünf unterschiedlichen Sticharten und neun Nähprogrammen. Zusätzlich kann von einem integrierten Fadenteiler profitiert werden, der das simultane Nähen mit zwei Fäden zulässt. Darüber hinaus bekommt der potentielle Besitzer dieses Gerätes einen Auffangbehälter für Stoffreste geboten, der ebenfalls als Vario-Nähfläche verwendet werden kann. Auch die maximale Nähgeschwindigkeit weiß zu überzeugen: Mit bis zu 1300 Stichen pro Minute lassen sich selbst größere Vorhaben zügig realisieren.

Die Features der AEG 320

Wenn sich für diese Overlock-Nähmaschine entschlossen wird, dann kann mit wahlweise zwei, drei oder auch vier Fäden genäht werden, wobei von zwei Nadeln profitiert werden kann. Das mögliche Einsatzgebiet der 320 des bekannten Herstellers AEG bietet darüber hinaus ein breit gefächertes Einsatzgebiet, welches sich aus über fünf Sticharten sowie neun wählbaren Nähprogrammen ergibt. Aber auch ein praktischer Differentialtransport, sowie ein bereits verbauter Abstandshalter, finden sich im Funktionsumfang dieses Modells vor. Zudem kann auf eine stets regulierbare Stichbreite vertraut werden, weshalb die Arbeitsschritte stets den eigenen Bedürfnissen und Anforderungen entsprechend ausgerichtet werden können. Abgerundet wird dieser in sich stimmige Funktionsumfang durch einen Fadenabschneider, sowie einen Auffangbehälter für Stoffreste. Alternativ kann selbiger als funktionale Vario-Nähfläche in Anspruch genommen werden. Damit lassen sich problemlos Rollsäume nähen, wobei auf professionelle Ergebnisse in allen Bereichen vertraut werden kann. Mit einer Gesamtleistung des Motors von beachtlichen 90 Watt können alle gewünschten Arbeitsschritte innerhalb kürzester Zeit bewerkstelligt werden.

AEG 320 Preisleistungsverhältnis

Wer sich für diese Nähmaschine entscheidet, muss in der Regel einen Betrag von ungefähr 250,00 Euro auf den Tisch legen. Hierfür bekommt man eine durchwachsene Qualität geboten. Gerade die Verarbeitung der Kleinteile fällt in vielen Bereichen unzufrieden stellend aus.

AEG 320 Fazit

Die AEG 320 bietet trotz einiger Schwachpunkte eine annehmbare Anzahl an Features. Aufgrund der minderwertigen Verarbeitung eignet sich das besagte Modell jedoch eher für Anfänger im Bereich des Nähens. Profis werden die Hochwertigkeit des Gehäuses vermissen.

Vorteile:

  • geringe Geräuschemissionen
  • schnelles Arbeitstempo
  • leistungsstarker Motor (90 Watt)

Nachteile:

  • teilweise minderwertige Verarbeitung
  • austretendes Motoröl bei vereinzelten Modellen
AEG 320 Overlockmaschine
  • 5 Sticharten sowie 9 Nähprogramme
  • Mit Fadenteiler: d. h. es kann auch mit 2 Fäden genäht werden
  • Auffangbehälter für Stoffreste oder als Vario-Nähfläche

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.