Singer 14SH754 Overlock

Alles, was eine Overlock-Nähmaschine können soll, kann die Singer 14SH754: Nähen, Schneiden und Versäubern in einem Arbeitsgang – das bedeutet nicht nur Zeitersparnis, sondern noch sauberere Arbeiten, die von innen genauso schön wie von außen aussehen. Das bewegliche Obermesser kann aber auch ausgeschaltet werden, um ohne Schneiden zu säumen. Sie hat 6 verschiedene Nähprogramme und näht mit bis zu zwei Nadeln und unterstützt die Sticharten Überwendlichnaht, Rollsaum, Flatlock, Stretchoverlock, Overlockstich mit bis zu vier Fäden.

Besonders schöne Effekte entstehen, wenn man mit verschiedenen Garnfarben oder Spezialgarn näht. Außerdem hat diese Singer Overlock einen speziellen Differentialtransport, der nicht nur in der Lage ist den Stoff gleichmäßig zu transportieren, sondern auch entgegengesetzt läuft, so dass eine gezielt gekräuselte Naht entsteht. Man kann eine Stichbreite von 3-6,7 mm einstellen, und das bei einer Geschwindigkeit von 1300 Stichen pro Minute. Die Fadenspannung lässt sich leicht regulieren, da auf dem Regler die entsprechenden Zahlen aufgedruckt sind. Auch das Einfädeln klappt dank farbig gekennzeichneter Fadenwege problemlos. Die Maschine wiegt 8,8kg und hat die Maße von ca. 320 mm x 280 mm.

Preisleistungsverhältnis der Singer 14SH754

Singer 14SH754 Nählicht
Singer 14SH754 Nählicht

Die Singer 14SH754 ist für ca. 340€ zu haben. Ein Preis, den sie wert ist: Mit dieser Overlock lassen sich auch besonders dehnbare, rutschige oder zarte Stoffe sauber verarbeiten. Die Nähte sind außerdem besonders stabil und haltbar. Und noch dazu spart man sich eine Menge Zeit! Die Kleidungsstücke wirken professionell und mit den speziellen Effektnähten kann man ihnen eine individuelle Note verpassen.

Schlusswort zur Singer 14SH754

Alles in allem kann man sagen, dass die Maschine eine hervorragende Ergänzung zur normalen Nähmaschine ist. Wer viel und begeistert näht, möchte ohne eine Overlock nur noch ungern auskommen. Dieses Modell ist dank ihrer leichten und logischen Bedienbarkeit auch für Einsteiger sehr gut geeignet, die noch bessere Qualität erreichen wollen. Für eine Overlock ist sie relativ günstig zu haben und findet dank ihres recht kompaktem Äußeren auch im kleinen Nähzimmer ihren Platz. Dazu bietet Singer umfangreiches Zubehör, wie z.B. ein Perlenannähfuß oder ein Paspelfuß, mit dem man sich kreativ ausleben kann. Mit Sicherheit ist diese Overlock-Nähmaschine eine Bereicherung!

Vorteile:

  • einfache Bedienbarkeit
  • schlanker Freiarm, mit dem auch enge Arm- oder Halsausschnitte problemlos genäht werden können
  • Regulation von Stichbreite und -länge von außen

Nachteile:

  • recht kleines Anschiebetischchen
  • für Profis zu geringe Anzahl an Stichen
  • keine Extrahöhe für den Nähfuß bei sehr dicken Stoffen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.